15-jäh­ri­ger Han­dy­räu­ber gestellt

6679
PT-lens / Shutterstock.com
Einer 18-jährigen wurde gestern (13.04.2017), gegen 23:00 Uhr, das Smartphone an der Loher Straße in Wuppertal-Barmen geraubt. Zwei arabisch aussehende Männer flüchteten anschließend in Richtung Junior Uni. Im Rahmen der Fahndung konnten drei Personen angetroffen und überprüft werden. Die Täterbeschreibung traf auf einen der Angetroffenen zu, der letztlich auch das geraubte Handy bei sich trug. Der 15-jährige, der bereits mehrfach kriminalpolizeilich in Erscheinung getreten ist, wurde der Polizeiwache zugeführt. Hier beleidigte und bedrohte er die eingesetzten Beamtinnen und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an den Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Leitstelle Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell