Ben­ja­min hat die Glücks­zahl 555

2664

Vor Ostern kam in der neu­en Lan­des­frau­en­kli­nik des HELIOS Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Wup­per­tal das 555. Baby des aktu­el­len Jah­res zur Welt.

Der klei­ne Mann ist 52 Zen­ti­me­ter groß und wiegt 3380 Gramm. Er heißt Ben­ja­min und ist das 555. Baby das in die­sem Jahr in der Geburts­hil­fe der neu­en Lan­des­frau­en­kli­nik am HELIOS Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Wup­per­tal zur Welt gekom­men ist.

Das Geburts­hil­fe-Team gra­tu­liert den stol­zen Eltern und wünscht alles Gute für die Zukunft!

Über die Oster­fei­er­ta­ge hat Ben­ja­min dann noch ganz viel Gesell­schaft bekom­men. Von Kar­frei­tag bis Oster­mon­tag sind in den Feng-shui-Kreiß­sä­len an der Heus­ner­stra­ße 24 Babys zur Welt gekom­men. Die Geburts­hil­fe freut sich mit und gra­tu­liert herz­li­ch 24 Mal zum Nach­wuchs.

***

HELIOS ist Euro­pas füh­ren­der pri­va­ter Kran­ken­haus­be­trei­ber mit mehr als 100.000 Mit­ar­bei­tern. Zum Unter­neh­men gehö­ren die HELIOS Kli­ni­ken in Deutsch­land und Quirón­sa­lud in Spa­ni­en.

In Deutsch­land hat HELIOS 112 Akut- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­kli­ni­ken inklu­si­ve sie­ben Maxi­mal­ver­sor­ger in Ber­lin-Buch, Duis­burg, Erfurt, Kre­feld, Schwe­rin, Wup­per­tal und Wies­ba­den, 78 Medi­zi­ni­sche Ver­sor­gungs­zen­tren (MVZ), vier Reha­zen­tren, 18 Prä­ven­ti­ons­zen­tren und 13 Pfle­ge­ein­rich­tun­gen. HELIOS ist damit einer der größ­ten Anbie­ter von sta­tio­nä­rer und ambu­lan­ter Pati­en­ten­ver­sor­gung in Deutsch­land und bie­tet Qua­li­täts­me­di­zin inner­halb des gesam­ten Ver­sor­gungs­spek­trums. HELIOS ver­sorgt in Deutsch­land jähr­li­ch mehr als 5,2 Mil­lio­nen Pati­en­ten, davon rund 1,3 Mil­lio­nen sta­tio­när. Die Kli­nik­grup­pe ver­fügt ins­ge­samt über 35.000 Bet­ten, beschäf­tigt mehr als 72.000 Mit­ar­bei­ter und erwirt­schaf­te­te in Deutsch­land im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 5,8 Mil­li­ar­den Euro. HELIOS ist Part­ner des Kli­nik­netz­werks „Wir für Gesund­heit“.

Quirón­sa­lud betreibt 43 Kli­ni­ken, 39 ambu­lan­te Gesund­heits­zen­tren sowie rund 300 Ein­rich­tun­gen für betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment. Die Grup­pe ist in allen wirt­schaft­li­ch wich­ti­gen Bal­lungs­räu­men Spa­ni­ens ver­tre­ten. Quirón­sa­lud beschäf­tigt 35.000 Mit­ar­bei­ter und erwirt­schaf­te­te im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 2,5 Mil­li­ar­den Euro.

HELIOS gehört zum Gesund­heits­kon­zern Fre­se­ni­us. Sitz der HELIOS Unter­neh­mens­zen­tra­le ist Ber­lin.

Kon­takt:
HELIOS Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Wup­per­tal
Uni­ver­si­tät Witten/Herdecke
Jörn Gra­bert
Pres­se­spre­cher
Tele­fon: (0202) 896–20 75
E-Mail: joern.grabert@helios-kliniken.de