Fahr­rä­der für die Sai­son vor­be­rei­ten

1000
Kryvenok Anastasiia / Shutterstock

Am 1. April beginnt die dies­jäh­ri­ge Fahr­rad­sai­son. Und ab die­sem Ter­min steht das Team des Fahr­rad-Repair-Cafés Cro­nen­berg, das in sein drit­tes Jahr geht, von 10 bis 14 Uhr vor dem Zen­trum Emma­us mit Rat und Tat, Werk­zeug und Pfle­ge­mit­teln bereit, um die Draht­esel auf Vor­der­mann zu brin­gen. Hil­fe­stel­lung und Tipps, Werk­zeug und Schmier­mit­tel, Lap­pen und Ersatz­tei­le ste­hen den Rad­lern eben­so zur Ver­fü­gung wie das Know­how der Repair-Café-Mit­ar­bei­te­rin­nen und -Mit­ar­bei­ter. So gelingt es unter Anlei­tung das eige­ne Rad wie­der fit zu bekom­men. Das par­al­lel statt­fin­den­de Kir­chen­ca­fé sorgt für das leib­li­che Wohl, der Eine-Welt-Laden bie­tet Pro­duk­te aus fai­rem Han­del.