W — 76-jäh­ri­ger Fuß­gän­ger nach Unfall schwer ver­letzt

1603
Wuppertal (ots) - Gestern (14.04.2017), gegen 16:25 Uhr, bog ein 33-jähriger Pkw-Fahrer von einem Tankstellengelände auf die Varresbecker Straße ein und übersah dabei einen 76-jährigen Fußgänger. Der Mann wurde auf den Pkw aufgeladen, verletzt und anschließend zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Leitstelle Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell